€349,00 EUR
Taxes included in the price

Clax Activ Conc ist ein pulverförmiges Entfettungsmittel für Wäsche, das speziell für den Einsatz in gewerblichen Wäschereien, Wäschereien des Gesundheitswesens und hauseigenen Wäschereien entwickelt wurde. Das Produkt sollte in der Spülung bei Temperaturen zwischen 40 und 60°C angewendet werden und kann für alle Arten von weißen Textilien und eine eingeschränkte Anzahl von farbechten Textilien verwendet werden.

Clax Activ Conc ist ein wirksames Bleichmittel für mittlere Temperaturen auf der Basis von chlorierten Isocyanuraten, alkalischen Salzen und Bleichmittelstabilisatoren. Die Auflösung der Isocyanurate führt zur Bildung von Hypochlorit. Das Vorhandensein von Alkalisalzen reduziert eine mögliche Geruchsbelästigung. Dieses Produkt kann auf allen Arten von weißen Textilien angewendet werden. Es sollte nicht für die Reinigung farbiger Artikel verwendet werden, ausgenommen chlorbeständige OP-Wäsche. Um eine gute Bleichleistung zu erzielen und gleichzeitig das Gewebe möglichst wenig zu schädigen, sollte die Temperatur der Waschlösung idealerweise zwischen 40 und 60°C und der pH-Wert über 10 liegen. Es sollte darauf geachtet werden, dass Clax Activ Conc gut gelöst ist; ungelöste Isocyanuratpartikel, die am Gewebe adsorbiert werden, können Nadellöcher verursachen. Clax Activ Conc bietet eine gute Hygiene, sofern die Temperatur- und pH-Bedingungen sowie die Einwirkzeit stimmen. Bitte beachten Sie, dass diese Art von Bleichmittel nicht auf Wäsche mit Chlorhexidin-Flecken angewendet werden sollte. Vermeiden Sie außerdem den Kontakt des Chlors mit enzymhaltigen Produkten in der Waschlösung. Enzyme werden durch Chlor inaktiviert.

  • Hervorragendes Bleichmittel für alle weissen und chlorechten Textilien
  • Bleicht schonend
  • Ermöglicht optimales Bleichen bei niedrigen Temperaturen – spart Energiekosten

Die Dosierung hängt von der Klassifizierung der Wäsche ab.

Dosierungsempfehlung in ml/kg Trockenwäsche:

- 9 g/kg Trockenware bei 22 - 28 °C;

- 3,5 - 6 g/kg Trockenware bei 50 - 60 °C

Bitte beachten Sie Folgendes: (1) um eine gute Bleiche zu erzielen, sollte die Temperatur vorzugsweise 40 - 60 °C betragen (unter 40 °C ist die Hydrolyse der chlorierten Isocyanurate zu langsam); (2) bei diesen Temperaturen sollte der pH-Wert der Waschlösung über 10 liegen; (3) bitte beachten Sie, dass bei einem pH-Wert unter 9. 5 wird das Chlor aufgrund der Bildung einer höheren relativen Konzentration an unterchloriger Säure aktiver; diese ist weitaus aggressiver als Hypochlorit und führt zu einer übermäßigen Schädigung des Gewebes; (4) daher ist eine ordnungsgemäße Kontrolle des pH-Werts der Waschlösung von wesentlicher Bedeutung; (5) bei einem höheren pH-Wert wird das Chlor weniger "aktiv" und folglich können höhere Temperaturen angewendet werden; bei einem pH-Wert von 10. 5 sollte bei 50 - 55 °C gebleicht werden; (6) Hypochlorit reagiert mit Chlorhexidin, was zu braunen Flecken führt, die schwer zu entfernen sind; (7) bitte stellen Sie sicher, dass nach dem Bleichen das gesamte Restchlor in der Spülung neutralisiert wird; unvollständige Neutralisation führt zu Vergilbung und Gewebeschäden beim Trocknen bei hohen Temperaturen; (8) ungelöste Isocyanuratpartikel können Nadelstiche verursachen; (9) Clax Activ Conc nicht zur Reinigung von Nylon (Polyamid; z. B. HTN-Matten) verwenden. (10) Im Allgemeinen wird Clax Activ Conc in der Spülung eingesetzt, obwohl es in einigen Fällen auch in die Hauptwäsche dosiert werden kann.

CLAX Textilhygiene - Professionelle Textilhygiene - Bleich- und Desinfektionsmittel, Fleckenentferner - Konzentriertes Chlorbleichmittel